Archiv

Archive for the ‘Instrumente’ Category

Das Harmonium hat eine neue Heimat

Das in einem früheren Post angebotene Harmonium steht nicht mehr bei mir, sondern hat eine neue Heimat bei einem jungen Organist gefunden. So kann es wieder seinen eigentlichen Zweck erfüllen und dient nicht nur als Staubfänger und Noten-Schrank 😉

Kategorien:Instrumente

3-chöriges Hackbrett mit 32 Tönen

Dieses schöne Hackbrett habe ich vor vielen Jahren einem Musiker abgekauft, weil mir der Klang dieses Instruments so sehr gefiel.

Nach anfänglichem dilettantischem Spielen und einfacher Freude am Klang fehlte mir dann aber doch die Disziplin (ich gestehe…), dieses Instrument regelrecht zu erlernen. Und so liegt es nun in seinem Koffer und hofft, einen kompetenteren Besitzer zu finden 🙂

Kategorien:Hobbies, Instrumente

Harmonium sucht Liebhaber

20. März 2010 3 Kommentare

In Radolfzell sahen wir vor vielen Jahren auf dem Flohmarkt ein Harmonium stehen – im Freien!

Es sah – erstens – schön aus, klang – zweitens – in meinen Ohren gut und rührte – drittens – mein Mitleid am vereinsamten Instument… Der Verkäufer sagte noch, er habe es gerade erst vom gicht-fingrigen Pastor erworben, also hatte das Flohmarkt-Martyrium wohl noch nicht so lang gedauert.

Nach der eben beschriebenen “reiflichen” Überlegung wurden wir mit dem Verkäufer handelseinig und besorgten für einen auch nicht ganz geringen Preis einen VW-Transporter, um das gute Teil von Radolfzell nach Dietramszell zu transportieren. Und da steht es nun, gaaanz selten gespielt und dient vorwiegend als Herberge für meine Chor-Noten. Das ist zwar besser als auf dem Flohmarkt im Freien zu stehen, aber für ein Instrument auch keine artgerechte Haltung. 

Daher also: wenn ein Leser ernsthaftes musikalisches Interesse an dem Teil hat, bitte ich um Kontaktaufnahme.

 

Nun ein paar beschreibende Fakten:

  • 2 Blasebalg-Pedale
  • Knieschweller
  • Plakette “Paul Bernhardt, Wuppertal-Elberfeld”
  • Lack-Aufschrift “Brüning & Bongardt, Barmen”
  • Baujahr unbekannt – ich will noch die Rückseite untersuchen, ob da was drauf steht -  aber das ist etwas aufwändig…

Register:

  • Vox Celeste
  • Melodia
  • Dolce
  • Aeols Harfe
  • Saliciona
  • Dulciana (ist defekt, tönt nur noch auf wenigen Tasten)
  • Diapason
  • Aeoline
  • Forte I
  • Bass Koppel
  • Vox Humana
  • Diskant Koppel
  • Forte II

Und hier noch ein paar Medien zum Ansehen/-hören (der Film-Ton ist leider schlecht – im Original hat das Instrument einen schönen vollen Ton):

Album anzeigen

Diese Hörproben sollen nur den Sound der einzelnen Register dokumentieren und haben keinerlei musikalischen Anspruch! Ich gestehe – ich kann das Instrument nicht spielen.
Kategorien:Instrumente